Zurück zur Übersicht

Leidenschaft fürs Laufen

Leidenschaft und Hingabe bedeuten für jede Läuferin und jeden Läufer etwas anderes. Ob Anfänger oder Profisportler – wir feiern die Leidenschaft fürs Laufen in allen Formen.

 

«Liebes Laufen, ...»

 

Was danach kommt, ist für jede Läuferin und jeden Läufer Läuferin und jedem Läufer anders. 
 

Für viele Läuferinnen und Läufer bedeutet das Laufen heute zudem etwas anderes als noch vor einem Jahr. Für manche war es eine von wenigen Konstanten in einem Jahr, das voller Überraschungen steckte. Für die vielen, die mit dem Laufen angefangen oder es wiederentdeckt haben, war es der Anfang einer neuen Reise. Egal, an welchem Punkt du dich als Läuferin oder Läufer befindest – es bedeutet dir vermutlich mehr als je zuvor. 2021 wollen wir die Leidenschaft fürs Laufen deshalb aus ganz unterschiedlichen Perspektiven beleuchten.
 

Jede Läuferin und jeder Läufer hat ein Warum und jeder Lauf hat seine Geschichte. Und diese ist für jede und jeden von uns einzigartig. Es gibt keine bestimmte Art und Weise, keinen richtigen oder falschen Ort oder Grund zum Laufen. Und es gibt keine Regel, die besagt, wie weit, wie schnell oder wie oft man laufen soll.
 

Der Film weiter oben ist nur der Anfang in einem Jahr, in dem wir die Leidenschaft und die Geschichten von Läuferinnen und Läufern aus aller Welt feiern – ganz egal, ob sie blutige Anfänger sind oder es bis aufs Podest geschafft haben.
 

Du findest alle Geschichten auf unserer Stories-Seite und in den sozialen Medien. Teile deine eigene Story mit dem Hashtag #dedicatedtotherun und schau dir unsere Schuhe und Bekleidung an, die dich auf deinem Weg ans Ziel begleiten.

 

Widmen wir 2021 dem Laufen. 

 

Hol dir noch mehr Laufinspiration. Melde dich für den On Newsletter an.