Zurück zur Übersicht

Die Erschaffung einer Sensation: Das On Speedboard®

Jeder Schuh von On fühlt sich einzigartig an. Und das ist kein Zufall. Unsere CloudTec®-Technologie trägt sichtbar zu einem Laufgefühl wie auf Wolken bei. Doch sie arbeitet nie allein. Ihr Partner für eine optimale Vorwärtsbewegung ist das Speedboard® – die Geheimwaffe, die weiche Landungen in explosive Abstösse verwandelt und so ein ultimatives Lauferlebnis ermöglicht.

 

Energie. Sie ist der wichtigste Faktor bei jedem Sport. Mehr Energie bedeutet ein höheres Tempo. Eine grössere Distanz. Und mehr Spass. Als On es sich zum Ziel setzte, die Welt des Laufens zu revolutionieren, haben unsere Ingenieure darum nach einem Weg gesucht, die Energie zu nutzen, die bei der Laufbewegung entsteht – und das auf völlig neuartige Weise. Diese Technologie sollte die kinetische Energie, die beim Übergang zwischen den Schritten verloren geht, minimieren. Stattdessen sollte Energie effizienter in die Vorwärtsbewegung einfliessen. Nach stundenlangem Experimentieren, zahlreichen Prototypen und zahllosen Testläufen hatten wir die Antwort gefunden: das On Speedboard®. 

    

 

So funktioniert das Speedboard®

Das Speedboard® ist eine flüssig eingespritzte Platte aus einem thermoplastischen Polymer, die sich zwischen der CloudTec®-Mittelsohle und dem Oberschuh befindet. Wenn du einen Blick zwischen die Cloud-Elemente an der Sohle eines On-Schuhs wirfst, siehst du die Unterseite des Speedboards®. In manchen Modellen, zum Beispiel dem Cloudace, dem Cloudflash und dem neuen Cloudsurfer, erstreckt sich das Speedboard® über die volle Breite des Schuhs, sodass die Aussenkante ebenfalls zu sehen ist.


 

Das Speedboard® kommt bei jedem Schritt zum Einsatz und arbeitet mit der CloudTec®-Aussensohle zusammen. Jedes Mal, wenn dein Fuss auf den Boden auftrifft, komprimieren sich die Cloud-Elemente, um den Aufprall zu dämpfen. Gleichzeitig wird das Speedboard® gebogen und nimmt die Energie des Aufpralls auf – ähnlich wie bei einem Bogenschützen, der einen Bogen spannt. 


 

Beim Abstoss bilden die komprimierten Cloud-Elemente eine feste Basis für den Übergang zum nächsten Schritt. Hier zeigt das Speedboard®, was in ihm steckt: es gibt seine Energie wieder frei, um dich auf explosive Weise vorwärts zu befördern. 


 

Ilmarin Heitz, Head of Innovation bei On, beschreibt es so: «Das Ziel des Speedboards ist es, die Energie, die du bei der Landung erzeugst, einzufangen, auf den Vorderfuss zu übertragen und genau im richtigen Moment beim Abstoss freizugeben. Das Speedboard arbeitet dabei mit der CloudTec-Dämpfung zusammen, um eine fliessende Abrollbewegung zu ermöglichen, bei der die Energie im System erhalten bleibt.» 

 

«Im Gesamtergebnis nimmst du somit mehr Energie von deiner Landung mit in die nächste Vorwärtsbewegung. Kurz gesagt: Du läufst schneller, und das ohne Mehraufwand.»

      

Von der Werkstatt zum perfekten Laufgefühl 

Wie der Name schon sagt, hat das Speedboard® vor allem die Aufgabe, die Laufgeschwindigkeit zu steigern. Doch diese Technologie kann noch mehr. Jeder Läufer ist unterschiedlich. Darum wird jedes Speedboard® für ein spezielles Laufgefühl entwickelt. Es führt und schützt den Fuss und ermöglicht gleichzeitig eine höhere Geschwindigkeit. 


 

Das Material, die Form, die Dicke und die Wölbung des Speedboards® richten sich ganz nach den Anforderungen des Läufers. Bei der Entwicklung eines Speedboards® berücksichtigt das Team im On Lab vier entscheidende Faktoren:


 

1. Flexion

Bei der Flexion geht es darum, wie stark sich das Speedboard® krümmt und wieder begradigt. Dabei spielen das Material, die Dicke der Platte und die Form eine wichtige Rolle. Ziel ist es, die richtige Balance zu finden: unflexibel genug für eine maximale Energierückgewinnung, aber flexibel genug für optimalen Komfort. 


 

Ein gutes Beispiel ist der Cloudflash, ein Racing Flat für gut trainierte Läufer. Das Swiss Engineering in diesem Schuh ermöglicht ein hohes Tempo und hat Läufern auf der ganzen Welt zu einem Platz auf dem Treppchen verholfen. Das Speedboard® im Cloudflash besteht aus leistungsstarkem Pebax®, einem besonders leichten Material, das einen sehr starken Vorwärtsschub bietet. Es ist besonders unflexibel und ermöglicht so eine maximale Energierückgewinnung. Das Ergebnis: maximales Tempo.

      

Der Cloudflash
Der Wettkampfschuh, wenn jede Sekunde zählt.
Mehr erfahren

2. Torsion

Die Torsion gibt an, wie stark sich das Speedboard® bei Krafteinwirkung seitwärts verdreht. Je nachdem, wofür ein Schuh gedacht ist, sorgen On's Ingenieure für stärkere oder geringere Torsion. In einem Schuh, der besonders viel Support bietet, kann die Torsion begrenzt werden, um mehr Stabilität zu ermöglichen. In anderen Modellen ist stärkere Torsion von Vorteil – zum Beispiel bei unserem neuen Trailschuh, dem Cloudventure. Das Speedboard® des Cloudventure wird zur Mitte hin schmaler, was die Torsion erhöht. So können sich Vorderfuss und Ferse relativ unabhängig voneinander bewegen. Das bietet dem Fuss die notwendige Flexibilität für einen flüssigen Lauf auf unebenem und steinigem Gelände. 

   

Der Cloudventure
Der leichte Trailschuh mit vollem Dämpfungsschutz.
Mehr erfahren

3. Verteilung

Indem sie das Material und die Form des Speedboards® anpassen und die Dicke variieren, können On-Ingenieure die Energieverteilung nach dem Aufprall steuern. Beim Cloudace, dem Schuh für maximalen Support, ist das Speedboard® besonders breit. Die intelligente Kombination mit Cloud-Elementen aus Rebound Rubber und mit Zero-Gravity-Technologie sorgt für einen besonders flüssigen Lauf und maximale Stabilität. 


 

Das Speedboard® des Cloudsurfers der vierten Generation verfügt über eine ähnlich zielgerichtete Form. Strategisch platzierte Ausschnitte ermöglichen eine nahtlose Integration in die CloudTec®-Aussensohle und reduzieren das Gewicht auf ein Minimum. Das Speedboard® des Cloudsurfers ist zudem stärker gebogen als das in früheren Modellen. Läufer profitieren dadurch von einer noch besseren Abstoss-Phase und dem berühmten reaktionsstarken Laufgefühl. 

 

Der Cloudace
Maximaler Support, Dämpfung, und Geschwindigkeit für anspruchsvolle Läufer.
Schuh ansehen
Der brandneue Cloudsurfer
Komfort wie im Training, Speed eines Racing Flats: Erlebe den Schuh, der die Revolution des Laufens startete.
Entdecken

 

4. Spiraldynamik

Die Helix-Form ist in der Natur allgegenwärtig. Sie findet sich in unserer DNA – und auch in der eines jeden On Speedboards®. Wir sehen es am Abfluss unseres Spülbeckens, an Hurrikans und Galaxien: Wenn Geschwindigkeit auf eine Spiralform trifft, steigen Impuls und Schwungkraft. Aus genau diesem Grund ist kein Speedboard® vollkommen flach, sondern verfügt über eine leichte Helix-Form, die der natürlichen Form des Fusses beim Abrollen entspricht. Das Ergebnis: eine effiziente Laufbewegung für einen fliessenden un schnellen Übergang. 

 

Es ist einzigartig, multifunktional, sorgfältig hergestellt und basiert auf mehreren wissenschaftlichen Prinzipien – auch wenn du das Speedboard® nicht immer sehen kannst, spürst du es bei jedem Schritt. Oder in Ilmarins Worten: «In gewisser Weise gestalten wir keine Schuhe. Wir gestalten ein Gefühl für unsere Läufer. Und das Speedboard hilft uns dabei, das perfekte Gefühl zu verwirklichen.»

    

Der Cloudflow
Der Schuh, der alle Rekorde bricht. Geliebt und optimiert von Elite Athleten - jetzt noch besser. Mehr Komfort. Mehr Kick. Mehr Speed.
Entdecke
Der Cloudstratus
Der erste On mit einer doppelten CloudTec®-Schicht. Der Helion™-Superfoam sorgt für kompromisslose Leistungen auf hartem Untergrund. Agil und doch stabil, mit überlegener Dämpfung an Ferse und Vorderfuss – für eine schwungvolle Abrollbewegung über lange Strecken. Ideal für Läufe ab 10 km.
Mehr erfahren

Hol dir noch mehr Laufinspiration. Melde dich für den On Newsletter an.


Mit dem Abonnieren unseres Newsletters akzeptierst du die On-Datenschutzrichtlinien